Worin besteht der Unterschied zwischen SDSL und ADSL?
22. April 2015
Wie viel Bandbreite muss ein SDSL-Anschluss haben?
19. April 2016

SDSL Speedtest

Es gibt Online diverse Anbieter, die Speedtests zu Ihrem Internetanschluss anbieten. Der Service unterscheidet sich dabei stellenweise ganz erheblich und ist nicht immer komplett kostenlos. Für Sie sind diese Services insbesondere dann sehr interessant, wenn Sie sich gerade frisch einen SDSL-Anschluss besorgt haben oder mit dem Gedanken spielen, dies zu tun. In ersterem Fall können Sie kontrollieren, wie viel der versprochenen Leistung wirklich abgerufen werden kann. Beachten Sie aber, dass die Auslastung der Netze hier auch eine Rolle spielt, gelegentlich ist eine etwas schlechtere Performance rein aus den Restriktionen der Infrastruktur heraus nicht vermeidbar.
Im zweiteren Fall können Sie sich bei einigen Anbietern über die durchschnittliche Anschlussgeschwindigkeit in Ihrer Stadt erkundigen, um schon einmal ein erstes Gefühl für die infrage kommenden SDSL-Angebote zu bekommen.

Es muss auch immer im Hinterkopf behalten werden, dass nicht nur Einzelmessungen unzuverlässig sind, sondern auch die verschiedenen Speedtest-Anbieter unter gleichen Voraussetzungen meist leicht unterschiedliche Ergebnisse liefern.

ACHTUNG!
Es mag für die meisten Leser selbstverständlich sein, aber wenn man noch einen normalen DSL-Anschluss besitzt und die maximale Übertragungsgeschwindigkeit für SDSL in seiner Stadt recherchieren möchte, muss man logischerweise in der Datenbank des Anbieters die passenden Werte nachschlagen. Ein Speedtest, der über eine normale DSL-Leitung getätigt wird, kann als Maximalwert nur die Übertragungsrate ebendieses Anschlusses erreichen und sagt nichts über die Maximalleistung mit SDSL aus.
Wir mussten in der Vergangenheit bereits mehrfach feststellen, dass es wegen dieser Sache zu Missverständnissen kam, weshalb wir sie hier so prominent herausstellen.

Drei SDSL Speedtest-Anbieter, die wir empfehlen können, sind die Folgenden:

speedtest.net

Auf dieser Seite finden Sie sowohl eine Möglichkeit zum Test der Bandbreite Ihres aktuellen Internetanschlusses als auch eine Weltkarte, auf der optisch sehr schön aufbereitet die durchschnittlichen Speedtest-Ergebnisse für die größten Städte der Welt dargestellt werden. Auch der Landesdurchschnitt wird bequem und auf einen Blick angezeigt. Sie können auch über einen längeren Zeitraum hinweg regelmäßig Speedtests durchführen und im Anschluss die Entwicklung Ihrer Bandbreite grafisch dargestellt auswerten. Ein sehr nützliches Tool, das wir auch im Rahmen unserer Recherche mit in den Prozess einbeziehen und daher wärmstens empfehlen können.

speedtest.t-online.de

Bei dieser Seite handelt es sich um den offiziellen Testservice von T-Online. Das Interface ist sehr übersichtlich und bereitet die Testergebnisse optisch ansprechend auf. Ein Stöbern in der Datenbank ist hier aber leider nicht möglich. Als kleinen Ausgleich gibt es stattdessen Tipps zur Optimierung des eigenen Anschlusses. Hier wird aber natürlich kein Hexenwerk vollbracht, sondern nur die bekanntesten Tricks aufgelistet, die ein halbwegs informierter IT-ler sowieso schon kennt. Nichtsdestotrotz hat die Seite ihre Daseinsberechtigung, da sie einfach zu bedienen ist und Laien sehr gut an die Hand nimmt.

wieistmeineip.de

Hier finden Sie in erster Linie einen Speedtest für Ihren bestehenden Internetanschluss. Für Dinge wie z. B. unsere Recherchen gibt es zwar ein recht gut gemachtes Bewertungssystem für Internetprovider, das (sofern die Nutzer die entsprechenden Angaben machen) auch regional unterscheidet, aber die Aufbereitung der Informationen ist nicht immer perfekt und oft nicht leicht auszuwerten, da viel Handarbeit erforderlich ist.